Roland Klauenbösch, 1969 in Hirschtal/AG

Künstler des Tageszentrums Klosterfiechten/BS

Er besuchte zunächst den Kindergarten für Sehbehinderte in Basel und lebte anschliessend im Sonderschulheim „zur Hoffnung“. Seit 11 Jahren arbeitet er bei den kantonalen Tageszentren Basel und wohnt auf einer Wohngruppe der Kantonalen Wohnheime. Zum Malen bevorzugt Herr Klauenbösch Gouache, er zeichnet auch gern mit Filzstiften.


90 Roland Klauenböschzoom

90 Roland Klauenbösch
geb. 1969 in Hirschtal/AG
«ohne Titel»
Acryl auf Papier
50.5 x 72 cm

Fr. 200.– Roter Punkt

 
91 Roland Klauenböschzoom

91 Roland Klauenbösch
geb. 1969 in Hirschtal/AG
«ohne Titel»
Acryl auf Papier
70 x 50 cm

Fr. 200.–