Durrer Andreas, 1960 in Basel

1980-84 Studium der Malerei bei Beppe Assenza. 1984-86 Assistenz bei Beppe Assenza, freie künstlerische Tätigkeit. 1986-98 Umzug nach Deutschland, Dozent für Malerei am Novalis Hochschulverein in Dortmund. 1990 Leitung der Malschule am Novalis Hochschulverein in Dortmund. 1998 Rückkehr in die Schweiz, Dozent an der ASSENZA Malschule in Münchenstein. 1999 Eigenes Atelier als freischaffender Maler.


24 Andreas Durrerzoom

24 Andreas Durrer
Geb. 1960 in Basel
ohne Titel
Acryl auf Leinwand
110 x 65 cm

Auktionspreis: Fr. 3500 / 4500.– Roter Punkt